Piro hilft

Gitarren statt Gewehre

Die Orthopädie + Vital Zentrum Piro GmbH unterstützt die Evangelische Kirchengemeinde Schwenningen durch eine großzügige Geldspende. Die Firma verzichtete erneut auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und setzt sich stattdessen für das Projekt „Gitarren statt Gewehre“ ein.

Hierbei wird ehemaligen Kindersoldaten im Ausbildungszentrum der Metropole Bukavu im Ost-Kongo ein Neubeginn ermöglicht, indem sie den Beruf des Gitarrenbauers erlernen. Bisher konnten bereits 30 ehemalige Kindersoldaten zu Gitarrenbauer ausgebildet werden.

Markus Piro übergab die Spende an Pfarrer Güntter und Dieter Brandes, welcher im Juni bereits das zweite Mal in den Kongo reisen wird, um das Projekt vor Ort zu unterstützen.

Ab sofort können Sie im Orthopädie + Vital Zentrum Piro am Neuen Markt für das Projekt spenden. Dort wurde eine Spendenkasse aufgestellt.

Foto von links: Markus Piro, Pfarrer Andreas Güntter, Pfarrer i.R. Dieter Brandes